X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bietet mein Neurologe die Videobegleitung an?


Die ärztliche Videobegleitung bietet Neurologen die Möglichkeit, ihre Patienten zu Hause intensiv zu betreuen. Sie müssen so ihre Patienten nicht in fremde Hände abgeben, sondern können selbst mit Hilfe von Telemedizin jeden Tag verantwortungsbewusst schauen, welche Konstellation der Medikamente langfristig für ihre Patienten die Beste ist.
Die Videobegleitung bietet Neurologen zudem die Möglichkeit, sich mit den besten Parkinsonspezialisten intensiv auszutauschen um sich so immer wieder auf den neuesten medizinischen Stand der Parkinsonversorgung zu bringen.

Patient und Neurologe kommen so schonend und nachhaltig mit Sicherheit zur bestmöglichen Medikation.
 
Ist mein Neurologe unter Parkinsonspezialisten.de aufgelistet?
 
Wenn Ihr Neurologe bereits auf der Liste unserer angeschlossenen Ärzte und Kliniken steht, sprechen Sie die Arzthelferin am Empfang einfach auf eine Broschüre zur ärztliche Videobegleitung zu Hause an.
  
Sollte Ihr Neurologe noch nicht zum Kreis der angeschlossenen Parkinsonspezialisten gehören, wenden Sie sich bitte an uns.
Unter der kostenlosen Hotline 0800-4636682 beantworten wir gerne telefonisch Ihre Fragen. Wir sind von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr erreichbar.

Oder per E-Mail an: info@mvb-parkinson.de

 

» zurück

 
Initiative Gesundheitswitrtschaft Rheinland-Pfalz Deutsche Parkinson Vereinigung e.V. Berufsverband Deutscher Neurologen